Browse By

Andreas-Abhang in Kiew.

Andreas-Abhang ist jetzt  ein Straße-Museum, eine der wichtigsten Touristenattraktionen der ukrainischen Hauptstadt. Hier lebten und arbeiteten viele berühmte Persönlichkeiten der Wissenschaft und Kultur: Wissenschaftler, Schriftsteller, Komponisten, Maler, Bildhauer.

IMG_4835

Das romantische Schloss “Richard Löwenherz” auf dem Andres-Abhang.

Auf der Straße finden oft Feste, Kunstausstellungen, Kunstfestivale statt. Die Leute kommen hierher, um die Straßenmusik zu hören und kostümierte Aufführungen unter freiem Himmel zu besichtigen.

In den Gebäuden entlang der Straße gibt es Galerien, Ausstellungen, Theater und Kunst-Workshops. Außen gibt es zahlreiche Souvenirläden. Auf dieser Straße liegt das “Museum der  einzigen Straße” und das Museum des Schriftstellers Michail Bulgakow (Michail Bulgakow-Museum), die Gedenkstätte “Haus-Museum Kavaleridze”. Hier können Sie auch ein Cafe-Theater besuchen. Sie trinken Tee oder Kaffee und danach können Sie die Aufführung im kleinen Theatersaal genießen. Dort bemerken Sie gleich die besonders schöne Atmosphäre, die in Kiew herrscht.

b391fa2dfa-IMG_4840

Das Haus mit dem ukrainischen Mädchen. Die Volkskunst auf dem Andreas-Abhang in Kiew.

Besuchen Sie unbedingt diese Straße in Kiew!

Источник: babyrent.lviv.ua/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.