Browse By

Kreschatik – die Hauptstraße in Kiev

Die Stadt Kiew ist nicht nur dank der Schönheit berühmt, sondern auch dank der Geschichte. Die Stadt hat unglaublich alte Kathedralen, Denkmäler und Kirchen. Das sind Goldes Tor, St. Michael-Kathedrale, St. Sophia Kathedrale und Kiew Pechersk Lavra. St.-Andreas-Kathedrale ist beeindruckend für ihre Schönheit und Pracht. Und natürlich sie ist einer der attraktivsten Teile der Tour – „ Die Straßen von Kiew“. Jede von ihnen ist eine Schachtel von Geheimnissen und Wunder.

Die Hauptstraße – Kreschatik in Kiev

Khreschatik – die Hauptstraße in Kiev.

Es gibt zwei Geschichten der Namen von der Hauptstraße in Kiew. Einige sagen, dass sie so heißt, weil genau hier Fürst Vladimir seine Familie getauft hat. Andere haben die Idee, dass der Name aus der Gegend kommt – Khreschatij Jar.

Straße wurde zwei Jahrhunderte lang bebaut. Vom XVII bis zum XIX Jahrhundert. Allmählich erschienen hier gemauerte Häuser, Läden und Büros. Zu der Zeit des Zweiten Weltkriegs wurde das Zentrum von Kiew komplett zerstört.

Der Wiederaufbau begann im Jahr 1948, als eine Gruppe von Architekten einen Plan vorgeschlagen hatte, der die natürliche Landschaft und großartige Architektur kombiniert. Zum Zeitpunkt der Rekonstruktion wurden berühmter Kastanien Boulevard, das zentrale Kaufhaus und die Häuser im Stil von „Stalins Reich“ gebaut .

Kreschatik nach dem Zweiten Weltkrieg

Interessante historische Tatsachen und Legenden:

– Zu einer Zeit hieß die Straße die Theater-Straße, weil hier das erste Theater in Kiew lag.

– Die erste Straßenbahn im Russischen Reich wurde am Khreshchatyk realisiert;

– Es gibt eine Legende. Angeblich bei Ausgrabungen im Jahr 1917 wurde unter der Straße ein silberner Zylinder 50 Meter lang gefunden. Dann wurden aber die Ausgrabungen gescheitert. Allerdings wurde das mysteriöse Objekt im Jahr 1946 wieder gefunden. Nun wurde es geschnitten und an einen unbekannten Ort gebracht. Viele Zeugen sagen, dass sie ein UFO in der Gegend gesehen haben, und vielleicht war das ein Reststück.

Sie können schöne Stadtführungen durch Kiew buchen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an meine Email-Adresse: info@kiewguide.de oder rufen Sie an: +38 050 945 25 90. Ich organisiere gerne für Sie persönlich oder für Ihre Gruppe die Stadtbesichtigung.

KievTourGuide für Ihre Reise nach Kiew, Stadtrundgang und Stadtbesichtigung, Reisebegleitung, private Touren in Kiew (Kiev) auf Deutsch. Private Stadtführungen und individuelle Begleitung.Gruppenbegleitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.